Hundert Jahre Waldniel-Hostert!

Franziskaner - Nazi-Kindereuthanasie - Kent-School - Gedenkstätte

Anstaltskirche Waldniel-Hostert, 2007Auf unserer Website wollen wir Sie informieren über die wechselvolle Geschichte der Anstalt Waldniel-Hostert, vom St. Josefsheim der Franziskaner über die Nazi-Euthanasie in der Kinderfachabteilung, die britische Kent-School bis hin zur heutigen Gedenkstätte für die Opfer.

Im November 2006 erwarb der Nettetaler Geschäftsmann Elmar Janßen in einer Zwangsversteigerung das Areal. Seit Mitte 2007 bietet er es zum Kauf an. Weitere Informationen gab es eine Zeit lang unter ImmobilienScout24.de


Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, schreiben Sie uns an kontakt@waldniel-hostert.de. Wir werden versuchen, Ihnen umgehend zu antworten.

Das Redaktionsteam


Gedenkstätte Waldniel-Hostert


Landschaftsverband Rheinland:

Landschaftsversammlung LVR
Beschlussvorschlag vom 5. Februar 2014

Grenzland-Kurier vom 11. März berichtet.



Neuauflage im Handel:
"Das Kind ist nicht abrichtfähig" 3. Auflage, lieferbar

Bericht im Grenzlandkurier vom 6. März 2014

"Schicksale der Kinder von Hostert verfolgt"

Geschichte von Waldniel-Hostert:
2. Auflage von 2006
2005, 2. Auflage, 2 Euro, erhältlich
Europaschule Schwalmtal
Bürgerservice Gemeindeverwaltung Schwalmtal


Impressum

Das Redaktionsteam ist bemüht, die Webseiten inhaltlich richtig anzubieten. Fehler sind jedoch nicht völlig auszuschließen. Das Redaktionsteam übernimmt keine Haftung für die inhaltliche Richtigkeit der eingestellten Informationen. Die verwendeten Grafiken und Bilder, die Sammlung sowie einzelnen Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch die der fotomechanischen Wiedergabe, der Vervielfältigung und der Verbreitung mittels besonderer Verfahren (zum Beispiel Datenverarbeitung, Datenträger und Datennetze), auch teilweise, behält sich das Redaktionsteam vor. Verantwortlich: Peter Zöhren, Hehler 230, D-41366 Schwalmtal.